September, 2017

09Sep(Sep 9)18:00(Sep 9)18:00Bellpark-Nacht Museum im Bellpark

Details

Wir öffnen unser Museum bis spät in den Abend und laden alle unsere Freunde und jene, die es werden wollen, zum ungezwungenen Zusammensein und zu einem gemütlichen Essen im Park ein. Simon Kraft, Kostgeberei verwöhnt kulinarisch. Es gibt hausgebackene Kuchen und an der Bar feine Drinks und Bier. Für unsere Gäste bieten wir Führungen mit Spezialgästen durch die aktuelle Ausstellung «Finding Brutalism» und «Stadion Kleinfeld» an. Familien sind herzlich willkommen. Auf der Bellparkwiese finden Fussball-Showaktionen für Gross und Klein statt. Für die jüngsten Besucher organisieren wir ein tolles Kinderprogramm von 18-22 Uhr. Eintritt frei für alle Angebote/Türkollekte. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Gastwirtschaft und Kinderprogramm im Zelt.

 

Speis und TrankSimon Kraft, Kostgeberei Luzern verwöhnt die Gäste (ab 19 Uhr) mit Hausemachtem Hackbraten vom Bio-Rind mit Risotto oder Risotto mit Gemüse und Nusspesto. Für Kinder gibt es Bio-Kebab im Sesambrötchen mit Gurke und Tomate. Am Kuchenbuffet gibt es hausgebackene Kuchen (ab 19 Uhr). An der Bar gibt es je nach Wetterlage (18-23 Uhr) kalte Drinks, Bier oder Kaffee Schnaps.

Input Architektur: Begegnungen mit den Architekten Dieter Geissbühler (19 Uhr),  Architekt SIA BSA, Dozent Institut für Architektur IAR, Hochschule Luzern – Technik & Architektur, Horw, Gerold Kunz , Architekt BSA, Denkmalpfleger NW, Redaktion Architekturzeitschrift Karton und Cyrill Chrétien , Architekt MAA FHZ und Redaktion Architekturzeitschrift Karton (21 Uhr),  in der Ausstellung „Finding Brutalism“. Moderiert von Hilar Stadler.

Input Fussball: Begegnungen mit Persönlichkeiten vom SC Kriens in der Ausstellung „Stadion Kleinfeld“: Erhard Schaub, Präsident SCK von 1964 bis 1968, Ehrenmitglied (19.30 Uhr), Niklaus Heri und Arthur Welti, Spieler der Aufstiegsmannschaft von 1976 (20.30 Uhr), Marcel Bachmann, Goalie der Mannschaft von 1997 in der Nationalliga A, Rolf Gautschi, Assistenztrainer und Sportchef der 1. Mannschaft in den 90er und 2000er Jahren (21.30 Uhr). Moderiert von Ralf Keller.

Fussball im Bellpark: Fussball im Bellpark: Bei der sportlichen Mitspielaktion für Gross und Klein testen wir unsere Nerven. Schaffen wir es einen Penalty gegen einen Goalie vom SC Kriens zu verwandeln? Unter Anleitung eines Schiedsrichters vom SCK bilden wir zwei Mannschaften und führen nach den offiziellen Regeln ein Penalytschiessen aus. Eine Mannschaft wird gewinnen – und tragische Helden werden geboren. (18.30 Uhr und 20.00 Uhr, je 30 Minuten)..

Kinderprogramm: Für Kinder und Jugendliche bieten wir von 18 bis 22 Uhr ein tolles, durchgehendes Programm an. Sie können unter Anleitung unserer Museumspädagogin Anina Gruhn ihr eigenes Fotogramm gestalten und ihren eigenen süssen Donut verzieren.

 

 

Zeit

(Samstag) 18:00 - 23:00

Ort

MUSEUM IM BELLPARK KRIENS

Luzernerstrasse 21, 6010 Kriens